Weitere zeta Anwenderstories

Menu Menu


Dank zeta Office:
Märklin Magazin wird digital

Zusammenfassung

"Die Digitalisierung des Märklin Magazin-Archivs verlief mit dem Overhead-Scanner 'zeta Office' erheblich effizienter als mit herkömmlichen Scannern."

Video: Zeutschel zeta Office Overhead-Scanner im Einsatz

Weitere Videos finden sie im YouTube-Channel von Zeutschel

Die Herausforderung

Das Märklin Magazin feiert dieses Jahr sein 50-jähriges Bestehen.

Im Jubiläumsjahr entschlossen sich die Verantwortlichen deshalb, die gesamten Jahrgänge bis 2010 zu digitalisieren. Dabei sollten die älteren Ausgaben möglichst schonend und produktiv erfasst werden.

Die Lösung

Der Zeutschel zeta Office bietet eine außergewöhnliche Technik und erlaubt ein berührungsloses Scannen.

Die Vorlagen werden aufgeschlagen auf die Scanfläche gelegt und von oben digitalisiert. Die Bedienung erfolgt intuitiv über den rechts angebrachten Touchscreen. Und die intelligente Betriebssoftware liefert ein optimales Ergebnis gleich beim ersten Scan.

Fazit

Innerhalb von 10 Arbeitstagen wurden 232 Ausgaben mit ca. 18.000 Seiten digitalisiert.

Alle Ausgaben lassen sich beliebig nach Text durchsuchen. Eine Präsentation im Internet ist angedacht.

"In der Praxis hat sich gezeigt: Mit dem zeta Office lässt sich wesentlich effektiver arbeiten als mit herkömmlichen Scannern" - Peter Waldleitner, Chefredakteur des Märklin Magazins

Seit mehr als 50 Jahren im Bibliotheks- und Archivwesen

Über Zeutschel

Mit seinen Scan- und Mikrofilmsystemen leistet die Zeutschel GmbH seit mehr als 50 Jahren im Bibliotheks- und Archivwesen, aber auch in Industrie-Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung einen zentralen Beitrag zur Digitalisierung und Langzeitarchivierung wertvoller Dokumente. Ein umfangreiches Sortiment an Software und begleitenden Dienstleistungen unter der Dachmarke ‚OSCAR’ unterstützt Bibliotheken und Archive beim Aufbau digitaler Sammlungen im Internet und bei der Umsetzung digitaler Services. Der Weltmarktführer bei Buchscannern wurde 1961 gegründet und beschäftigt 65 Mitarbeiter. Er ist in über 100 Ländern mit seinen Produkten und Dienstleistungen vertreten. Alle Zeutschel Produkte sind ‚Made in Germany’.

© 2015 Zeutschel GmbH. Alle Rechte vorbehalten.