Weitere zeta Anwenderstories

Menu Menu
Deutsch Englisch


Einfach und schnell zur E-Akte
zeta Office beschleunigt Digitalisierung

Zusammenfassung

Für die Nutzung des besonderen elektronischen Postfachs (beA) benötigen Rechtsanwälte und Notare nicht nur die Ausstattung für den Zugriff, sondern auch eine effiziente Digitalisierungslösung.

Der Zeutschel zeta Office macht aus Aktenordnern sowie gebundenen und gehefteten Dokumenten E-Akten in bester Qualität und das um die Hälfte schneller als mit herkömmlichen Scan- und Kopiersystemen.

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ermöglicht die sichere elektronische Kommunikation untereinander.

Die Zugriffsvoraussetzungen sind mit der beA-Karte und einem Chipkartenleser klar definiert. Doch wie verwandle ich meine Akten, Schriftstücke und sonstigen Dokumente auf produktive Weise in elektronische Akten?

Video: Zeutschel zeta Office Overhead-Scanner im Einsatz

Weitere Videos finden sie im YouTube-Channel von Zeutschel

Die Herausforderung

Scanner auf den Kopf gestellt. Antworten auf diese Frage gibt der Zeutschel zeta Office. Der Aufsichtscanner erhöht die Arbeitseffizienz deutlich.

Im Vergleich mit Multifunktionsgeräten lassen sich Aktenordner und andere gebundene Dokumente um 50 bis 60 Prozent schneller einscannen.

Zu diesem Zweck nutzt der zeta Office eine außergewöhnliche Technik, die ein berührungsloses Digitalisieren ermöglicht. Die Schriftstücke verbleiben aufgeschlagen auf der Vorlagenfläche liegen, der Scan erfolgt von oben. Für die nächste Seite lässt sich einfach umblättern. Besonders bei geösten und mit Siegeln versehenen Dokumenten ist der zeta Office im Vorteil und erleichtert die Arbeit entscheidend, ohne Risiko, das Dokument zu beschädigen.

Die intelligente Betriebssoftware liefert ein optimales Ergebnis gleich beim ersten Scan. Störende Elemente wie die Ordnermechanik samt Hebel werden automatisch aus dem Bild retouchiert, schief angelegte Seiten gerade gerückt und verzerrte Buchstaben im Falz entzerrt.

Der rechts am Gerät- angebrachte Touchscreen ermöglicht modernste Bedienkonzepte – wie man sie von Tablets und Smartphones gewohnt ist.

Scans aufs Tablet oder Smartphone

Die Scans lassen sich sofort elektronisch in den gängigsten Dokumenten- und Grafikformaten weiterverarbeiten -

ob gespeichert auf mobilen Datenträgern und im gesicherten Netzwerk oder verschickt per Mail-Anhang.

Über flexible Schnittstellen gelingt die unkomplizierte Anbindung an die unterschiedlichsten IT-Lösungen wie Dokumentenmanagement- und Archivsysteme. Der Zeutschel zeta Office kann zudem in komplette Output-Lösungen und in verschiedene Branchen-, als auch Kanzlei-Software eingebunden werden z.B. RA-Micro.

Wer einzelne elektronische Dokumente gleich mit in den Gerichtssaal nehmen möchte, kann die zeta2mobile App nutzen. Dabei werden die mit dem Overhead-Scanner erstellten Images direkt auf Tablet oder Smartphone übertragen und lassen sich dort abspeichern und betrachten.

Attraktives Design

Wer einmal am Zeutschel zeta Office gearbeitet hat, will ihn nicht mehr missen

Das liegt auch an seinem modernen, schicken Design – er ist ein echter Hingucker, ein Gerät, an dem man gerne scannt.

Das finden nicht nur wir und unzählige Kunden, sondern auch die international Design-Szene. Der Overhead-Scanner erhielt bereits eine Vielzahl an internationalen Auszeichnungen, darunter den ‘red dot Award’ sowie den ‘iF product design award’.

Die Produktvorteile

- Innovatives Scan-Prinzip für mehr Arbeits- und Kosten-Effizienz
- Intelligente Betriebssoftware für ein optimiertes Scanergebnis
- Einfache und komfortable Touchscreen-Bedienung
- Brillante Farbwiedergabe durch den Einsatz hochwertiger LED-Beleuchtung
- Hohe Ergebnissicherheit dank Vorschau-Funktion
- Vorlagenformate bis A3+
- Flexible Schnittstellen zur Anbindung an die unterschiedlichsten IT-Lösungen
- Kompaktes, modernes Design.

Seit mehr als 50 Jahren im Bibliotheks- und Archivwesen

Über Zeutschel

Mit seinen Scan- und Mikrofilmsystemen leistet die Zeutschel GmbH seit mehr als 50 Jahren im Bibliotheks- und Archivwesen, aber auch in Industrie-Unternehmen und der öffentlichen Verwaltung einen zentralen Beitrag zur Digitalisierung und Langzeitarchivierung wertvoller Dokumente. Ein umfangreiches Sortiment an Software und begleitenden Dienstleistungen unter der Dachmarke ‚OSCAR’ unterstützt Bibliotheken und Archive beim Aufbau digitaler Sammlungen im Internet und bei der Umsetzung digitaler Services. Der Weltmarktführer bei Buchscannern wurde 1961 gegründet und beschäftigt 65 Mitarbeiter. Er ist in über 100 Ländern mit seinen Produkten und Dienstleistungen vertreten. Alle Zeutschel Produkte sind ‚Made in Germany’.

© 2015 Zeutschel GmbH. Alle Rechte vorbehalten.