Produkt: OM 1

Kompakter Mikrofilmkarten-Scanner

Der OM 1 erzeugt digitale Bilder von Mikrofilmkarten, die sich dann durchsuchen, anzeigen, drucken oder per E-Mail verschicken lassen. Der Mikrofilmkarten-Scanner verfügt über Hollerith-Erkennung und einen Füllschacht zum vollautomatischen Scannen vom Stapel. Die einfache Bedienung macht das Gerät zu einer idealen Alternative zu Reader-Printer-Geräten.

Angebot anfordern

Details

Die wichtigsten Funktionen und Produktvorteile sind:

Auflösung 100-400 dpi
Geschwindigkeit
(200 dpi, DIN A2)*
370 Karten / Stunde
Geschwindigkeit
(400 dpi, DIN A2)*
300 Karten / Stunde
Filmkartenmagazin
150 Karten, autom. Stapelzufuhr
Doppelspeicherungs-Ausgabe
Doppelspeicherungs-Ausgabe
Graustufen und bitonal
Hollerith-Code-Erkennung
automatisch (IBM, MIL STD 804B)
Drucküberprüfungs-Möglichkeit Ja
Verkleinerungsfaktor (Fixfokus) 7,5 bis 40x (variabel)
Skalierungsgenauigkeit ± 0,5%
Filmart Silber- und Diazofilm
Zeichnungsgrößen Innerhalb der Grenzen des Bildfensters benutzerdefiniert
Bitonales Bildausgabeformat TIFF (G3 od. G4), CALS, PNG, PDF
Graustufen-Bildausgabeformat JPEG, BMP, RAW TIFF, PNG, PDF
Größe (B x T x H) 170 x 460 x 210 mm
Gewicht 5,8 kg
Stromversorgung 110/230V, 270/210mA
Verbindung zum PC
USB 2.0 Hi-speed 480 MHz
Betriebssystem Windows 10 PRo (64-bit only with Intel Processor) weitere Alternativen auf Anfrage
* max. Scangeschwindigkeit abhängig von der PC-Konfiguration

Ich interessiere mich für dieses Produkt und möchte gerne mehr Informationen haben.
Produkt: OM 1

Das könnte Sie auch
interessieren.

QuantumScan / QuantumProcess
Mikrofilm scannen und erfassen
Software
OM 1500
Mikrofiche-Scanner
Archivscanner, Mikrofilmscansysteme
OM 1600
Filmscanner für 16/35 mm Rollfilm
Archivscanner, Mikrofilmscansysteme

Immer informiert
bleiben.

info@zeutschel.de

Den Zeutschel-Newsletter abonnieren.

Schliessen

Mit meiner Anmeldung bestätige ich, dass mir Zeutschel E-Mails mit Neuigkeiten senden darf. Weitere Informationen finden sich in unserer Datenschutz-Erklärung.